18. Juli 2021

Zwischen zwei Kontinenten

Abspielen0:00-0:0040 Min.

Mediha*, die eine österreichische Mutter und einen ägyptischen Vater hat, erzählt mir in der neuen Folge über ihre ägyptischen Wurzeln, in welchem Land sie sich kulturell wohler fühlt und ob sie sich mit Menschen besser versteht, die so aussehen wie sie. Hört hinein, es wird spannend.

* Der Name wurde geändert, um Medihas Identität zu schützen.

Falls Ihr Fragen an Gut integriert habt oder Teil vom Podcast sein wollt, erreicht ihr mich unter gutintegriert@gmail.com